(Deutsch) Erste Nachuntersuchung nach der LASEK

O.k., zugegeben, ich tippe das hier nach einer Woche, nachdem ich beim Artze war. Am vierten Tag nach der Behandlung war ich nun wirklich nicht in der Lage, längere Zeit in den Monitor zu starren.

Selbst im Haus lag ich die ganze Zeit bei geschlossenen Jalosien im Bett und habe meine Zeit abwechselnd mit Schlafen, Schmerztabletten schlucken, Augen beträufeln und noch mehr schlafen verbracht. Viel läßt sich über diese Tage nicht erzählen, außer daß einem schon irgendwo Zweifel kommen, ob die ganze Sache wirklich so einen blendende Idee war. Schließlich erzählen ja alle anderen nur davon, wie unheimlich einfach es bei ihnen gelaufen ist, und daß sie schon am Tag danach mit ihrem normalen Leben fortfahren konnten. Naja, was solls, jetzt ist es halt schon gemacht 🙂

Einen kleinen Schockeffekt hatte ich, als der Artzt die Verbandslinsen aus den Augen entfernt hat, plötzlich war alles so was von unscharf, da hat es auch nichts geholfen, daß er mich eigentlich vorgewarnt hatte… Zähne zusammenbeißen, es wird hoffentlich noch irgendwann werden 🙂

Jedenfalls verheilen die Augen wohl ganz gut, aber ich soll halt mehr Augentropfen nehmen… Gerade die Tränenersatzflüssigkeit, darin muß ich wohl mich baden…

Zweite gute Nachricht: Ich darf wieder ohne Risiko duschen, es war schon ein klein wenig anstrengend, immer darauf zu achten, daß einem ja keine Seife in die Augen kommt… Also duscht es sich einfach nur vom Hals abwärts, aber die Angst vor Spritzwasser, der ja auch nicht in die Augen soll, war immer dabei… Aber das ist jetzt vorbei 🙂

Maps Marker Pro Logo Maps Marker Pro is disabled because its trial version expired.
Error: a marker with the ID 11 does not exist!
Maps Marker Pro Logo Want to share spots & tracks on your own WordPress site?
Maps Marker Pro will help you out!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *