(Deutsch) Zeckenimpfung – und mir tut noch alles weh

Gestern gab’s nochmal zwei Impf-Spritzen mehr (FSME und Tetanus). Dafür tun mir heute beide Oberarme so was von weh daß ich noch nicht mal Lust habe, eine Kaffeetasse hochzuheben. Wenn das Mistviech, das sich vor zwei Monaten an mir verbissen hatte, nicht schon längst tot wäre würde ich es am liebsten nochmal zu seinen Ahnen befördern.

Und das auf einem Scheiterhaufen aus Streichhölzern.

Naja, warten wir mal, was die Orakel aus dem entnommen Blut herauslesen. Nächste Woche weiß ich mehr…

8 thoughts on “(Deutsch) Zeckenimpfung – und mir tut noch alles weh

  1. Das war bei mir genauso. Ich hatte auch einen ganzen Tag lang Gliederschmerzen und war total müde. Am nächsten Tag ging es aber schon wieder. Nichtsdestotrotz wünsche ich den Mistviechern die Pest an den Hals.

  2. Ich hatte nach der FSME Impfung 2 Tage lang ne dauerhaft laufenden Nase und auch Gliederschmerzen. Ist wohl normal

  3. @Carsten: Nein, bist du nicht. Ich hatte es mir ehrlich gesagt auch viel schlimmer vorgestellt, und da ich darüber hinaus bislang auch immer Schiß vor Spritzen hatte, war jede Impfung bislang für mich eine echte Qual. 😉

    Das hat sich jedoch grundlegend geändert, seitdem ich den Hausarzt gewechselt habe: Zwei kurze Piekser in die Oberarme (war eine Kombi-Impfung) und der ganze Spuk war vorbei. Nachwirkungen habe ich in keinster Weise verspürt, aber das muß nicht bedeuten, daß das generell so ist.

    Um es auf den Punkt zu bringen: Ich würde die FSME-Impfung mittlerweile jedem empfehlen, der öfter mal im Wald und der freien Natur unterwegs ist.

  4. @Team PzAufkl

    Ja, die Piekser, die waren ja auch schnell vorbei (sind die Spritzen inzwischen kleiner? Die Nadel schärfer? Keine Ahnung). Die Gliederschmerzen haben erst einen Tag danach angefangen, sind aber zum Glück auch fast wieder weg…

  5. hey,,, das war bei mir auch so,,,, bei meiner Schwester auch so……. ich muss jetzt wieder impfen gehen , weil ich heuer noch nach waltviertel fahre,,,,,, also kopf hoch, dass ist normal so… 😉 :)

Leave a Comment